Archiv


Am 12. Dezember hieß es wieder: "RAN AN DIE TANNEN"

Unser diesjähriger Tannenbaumverkauf fand am 12. Dezember wieder an zwei Verkaufsstellen statt: Bockumer Kirche und Großhüttenhof. Bei 9 Grad und zum Glück regenfreier Zeit kamen viele Kunden und suchten sich den perfekten Baum für ihr Weihnachtsfest aus. Wir haben wieder viel dazu gelernt, was einen perfekten  Baum ausmacht! Vielen Dank an alle, die uns schon seit Jahren besuchen und an alle, die dieses Jahr zum ersten - aber hoffentlich nicht letzten - Mal ihren Baum bei uns gekauft haben. Sie unterstützen uns in unserer Arbeit und ermöglichen viele Projekte!


Lions-Adventskalender 2015

Alle Jahre wieder..... Ab sofort wieder in allen bekannten Verkaufsstellen, bei unseren Mitgliedern und am 15.11. beim Spiel des KEV (gegen den ERC Ingolstadt) erhältlich: Der Krefelder Lions Adventskalender 2015

Vorverkaufsstellen in Krefeld:

 

Bismarck-Apotheke, Bismarckplatz 6

FHP Floehr Hermes Partner, Grenzstrasse 115 - 117

Lohmann & Friends, Nordwall 80

Thalia Buchhandlung

Becker-Wittig Immobilien

Ausgesuchte Weine Norbert Pohl

Pusteblume

Bockumer Buchhandlung

Studio 94 Friseursalon


175 Jahre Sparkasse Krefeld - WIR HABEN GEWONNEN

DANKE!!!!! 1674 Stimmen und Platz 29!!!!! 
Das Mobifant Projekt ist damit eins von 175 geförderten Projekten. Selbstverständlich werden wir unser Versprechen einhalten und die Spende der Sparkasse Krefeld verdoppeln!!!

Mehr Infos finden Sie hier:

https://www.sparkasse-krefeld-175projekte.de/voting/175-jahre-sparkasse-krefeld-spenden-aktion-2/unterstutzung-mobifant-krefeld/


Fußballturnier mit den Krefelder Kinderheimen

Zum wiederholten Male fand am 16.05.2015 das alljährliche Fußballturnier mit unseren 3 Krefelder Kinderheimen in der Torfabrik statt.

 

Nach vielen spannenden Spielen stand zum Schluss die Siegermannschaft fest! Der Wanderpokal geht in diesem Jahr an das Marianum!

 

Herzlichen Glückwunsch! Wir freuen uns auf die Rückspiele im kommenden Jahr!

 

Es ist gar keine Frage, dass wir bei solch tollen Feedbacks seitens unserer Heime, auf jeden Fall an der Fußballturnier-Tradition festhalten werden. Bilder finden Sie hier!


Eislaufen mit den Krefelder Kinderheimen

Am 6. März 2015 fand bereits zum 3. Male ein gemeinsames Eislaufen in Grefrath mit 55 Kindern und Betreuern unserer Krefelder Kinderheime statt. Alle Teilnehmer waren tüchtig in Bewegung und konnten sich zwischendurch im Gastrobereich stärken und aufwärmen - wer jedoch in der Eisdisco verweilte, konnte sich über Kälte nicht beklagen. 


Tannenbaumverkauf 2014


2. Wintermarkt mit den Lions auf der Krefelder Rennbahn

Bei herrlichem Sonnenschein, einem sehr gut besuchten Renntag und kaum noch Parkplätzen in der näheren Umgebung, fand an diesem Sonntag für uns zum zweiten Mal der Wintermarkt statt. Selbstgebackene Kuchen, heißer Irish Coffee und Hot Aperol lockten zahlreiche Besucher an unseren Stand, wo auch unser alljährlicher Adventskalender und unser Niederrheinisches Kochbuch, was in enger Zusammenarbeit mit Krefelder Senioren-Residenzen entstanden ist, kräftig nachgefragt wurden. Wir freuen uns auf eine Fortsetzung im kommenden Jahr.


Lions Krefeld-Niederrhein im Regional Journal

EDEKA Kempken

In Ausgabe 11 - Frühjahr 04/2014 können Sie mehr über unser Engagement lesen. Wir freuen uns über die Unterstützung von EDEKA Kempken, herzlichen Dank!

 

Die komplette Ausgabe finden Sie hier.


Sportliche Aktivitäten mit den Krefelder Kinderheimen

Unsere drei Krefelder Kinderheime liegen uns sehr am Herzen. Wir freuen uns immer, mit den Kindern und Erziehern Zeit zu verbringen und hatten dieses Jahr bereits zweimal die Chance, uns sportlich mit ihnen zu betätigen. 

 

Bilder vom Eislaufen finden Sie hier.

 

Bilder vom Fußballturnier finden Sie hier.


Erstmalig "Kindergarten Plus" erfolgreich durchgeführt


Die ersten Bestellungen verlassen die Versandabteilung

Die ersten Kochbücher sind verkauft und werden verschickt.

Wer Interesse an einem Kochbuch hat, kann es auch unter http://www.lions-kochbuch.de bestellen.

 


Buchpräsentation "Krefelder Kochgeschichten"

Gemeinsam mit der Buchhandlung Kleinsche präsentiert der Lions-Club Krefeld Niederrhein die am 02.11.2013 erscheinenden „Krefelder Kochgeschichten“.

 

Buchvorstellung 

Ort: Kleinsche Buchhandlung - Rheinstraße 133

Zeit: 10:00 bis 16:00 Uhr

Programm: Erzählungen rund um das Buch mit „Christels Nusskuchen und ner Tasse Kaffee“

 

In der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr werden die Gäste mit „Christels Nusskuchen“ – natürlich ein Rezept aus dem Kochbuch - und einer Tasse Kaffee begrüßt. Vertreter des Clubs erzählen, wie es zu der Idee gekommen ist und was man in den letzten Monaten in den Senioreneinrichtungen und mit den „Köchen“ so alles erlebt hat.

 

Mit Adriane Siempelkamp, Jeannette Freifrau von der Leyen, Jutta Pilat und Hansheinz Hauser engagieren sich auch ein paar bekannte Krefelder Gesichter als Gastköche. Weitere fachkundige Prominenz erfährt das Kochbuch durch Giuseppe Buonanno, den Inhaber von Villa Medici, sowie den berühmten Star- und Fernsehkoch Nelson Müller, der „Matjesfilet nach Hausfrauenart“ präsentiert.

 

Gegen Nachmittag erwartet man das ein oder andere „Krefelder“ Gesicht, welches mit einem Gastbeitrag im Buch zu finden ist.

                                                                                       

Mit den „Krefelder Kochgeschichten, Ausgabe 2014“ hat der Lions-Club Krefeld-Niederrhein ein Buch herausgebracht, das Lust am Kochen und Schmökern machen soll. Dabei steht es nicht nur im Dienst von Unterhaltung und Genuss, sondern dient gleichzeitig der guten Sache: Der Erlös aus dem Verkauf kommt Krefelder Kinder- und Jugendeinrichtungen zugute.

 


Krefelder Kochgeschichten fertig gestellt

Die viele Arbeit der letzten Wochen hat sich gelohnt: Das erste Krefelder Lions-Kochbuch "Krefelder Kochgeschichten" ist gestern ganz druckfrisch angeliefert worden. Wir sind sehr stolz auf das Ergebnis. Krefelder Senioren und Seniorinnen und andere auch prominente Hobbyköche haben aus dem Nähkästen geplaudert und uns ihre schönsten Niederrheinischen Rezepte verraten. In den letzten Wochen wurden Interviews geführt, probiert, gekocht, fotografiert, gestaltet.....und nun ist es endlich fertig. Zu haben ist das gute Stück z.B. auf dem Wintermarkt am 3.11.2013 auf der Rennbahn aber auch übers Internet und bei der Kleinschen Buchhandlung.

 

Mit den „Krefelder Kochgeschichten, Ausgabe 2014“ hat der Lions-Club Krefeld-Niederrhein ein Buch herausgebracht, das Lust am Kochen und Schmökern machen soll. Dabei steht es nicht nur im Dienst von Unterhaltung und Genuss, sondern dient gleichzeitig der guten Sache: Der Erlös aus dem Verkauf kommt Krefelder Kinder- und Jugendeinrichtungen zugute 


Hardware für das Marianum Krefeld

Heinz-Werner Knoop und Ulrike Langendok
Heinz-Werner Knoop und Ulrike Langendok

Dank der Spende eines namenhaften Düsseldorfer Notariats konnten wir auf aktuellsten Stand gebrachte PCs und Monitore an den Leiter des Kinderheims Marianum in Krefeld, Herrn Heinz-Werner Knoop, übergeben und wünschen den Kindern viel Freude damit!


Wintermarkt am 3. November 2013

Viele schöne Dinge - Verkauffür den guten Zweck beim Wintermarkt auf der Rennbahn

Wir haben für Sie gewerkelt, gebastelt, eingekocht...kommen Sie uns besuchen:

 

Sonntag, 3. November – Herzog von Ratibor-Rennen
– Adventsrenntag / Wintermarkt –


Ehrung für Rainer Lohmann

Rainer Lohmann, unser Präsident des Clubjahres 2012/13, wurde am 25. Juli 2013 von unserem ehemaligen Distrikt Governor für den Distrikt Rheinland-Nord (2012/13), Hermann Heinemann, mit dem Governors Appreciation Award ausgezeichnet. Lohmann bekommt diese Ehrung vor allem für sein Engagement für das Krefelder Lions-Sommerfest 2012. Erstmals haben 2012 alle Lions-Clubs in Krefeld gemeinsam ein Sommerfest auf die Beine gestellt, wobei die Initiative für dieses Fest vor allem von Rainer Lohmann ausging.

Heinemann betonte, bei Lions ginge es darum, Menschen einander näher zu bringen, und das habe Lohmann mit dem Sommerfest vorbildhaft getan.

Wir gratulieren Rainer Lohmann zu dieser besonderen Auszeichnung.


Sommerfest mit den Lions auf dem Großhüttenhof

Der Großhüttenhof im Stadtwald hat dieses Jahr wieder zum Sommerfest an die Hüttenallee geladen. Der Lions-Club KR-Niederrhein war ebenfalls vor Ort und hat an diesem Samstag wieder das Großzelt mit Biertheke und Grills aufgebaut und betreut.

 

Mit Beginn der Veranstaltung konnten die Gäste begrüßt werden um den ganzen Tag über launige Gespräche mit den Besuchern zu führen.

 

Bei fast ausschließlich sonnigem Wetter waren die Lions wie auch in den Vorjahren der Anlaufpunkt mit Grillfleisch und stimmigen Getränken.

Diverse Veranstalter aus der unmittelbaren Umgebung waren mit  eingebunden und haben für viel Abwechslung gesorgt.

 

Der Dank gilt allen, die zum großartigen Erfolg beigetragen haben.

Der Spass kam natürlich wie immer auch nicht zu kurz.

 


Neue Löwen im Krefelder Zoo

18. Mai 2013
18. Mai 2013

Unsere niedlichen kleinen Plüschlöwen bewohnen seit heute die Zoo-Lotterie. Wir wünschen allen Zoobesuchern viel Glück beim Lose-Kauf!!! Vielleicht wohnt einer der Löwen schon bald bei Ihnen...


Lions KR-Niederrhein erfolgreich beim Pfingstlauf 2013

Zum wiederholten Mal waren die Mitglieder Jens, Christian, Markus und Guido wieder im Stadtwald unterwegs um für die „gute Sache“ Geld einzuspielen.

Der alljährliche Pfingstlauf hat am Montag trotz anfänglichem Regen über 550 aktive Läufer an die Hüttenallee geholt.

Mit ein wenig Training vorab haben wir es wieder geschafft, 15 bzw. 21,1 km (Markus) in einer akzeptablen Zeit zurück zulegen.

Der ehemalige langjährige Bundesligatrainer F. Funkel (ebenfalls am Start) hat uns zu unserem Lauf beglückwünscht und freute sich, dass der
Erlös wieder den Kindern in Krefeld zur Verfügung gestellt wird.

Für den Lauf 2014 freuen wir uns bereits jetzt auf eine weitere Steigerung mit noch mehr (Lions-) Läufern im Dienst für unsere jüngere Generation.


Pokalsieg beim Lions-Fußballturnier mit den Kinderheimen

4. Mai 2013 - Text: Guido Ellinghoven
4. Mai 2013 - Text: Guido Ellinghoven

Lions-Fussballturnier: Spass zwischen Sportlerschweiß und Anspannung

 

Die Torfabrik im Krefelder Süden wurde Anfang Mai wieder zum Austragungsort des diesjährigen Sportevents der Lions. Die Kinderheime Kastanienhof und An Bruckhausen (Traar) sind mit rund 40 Kindern, Jugendlichen und Betreuern der Einladung des Lions-Club KR-Niederrhein gefolgt.

 

Die ganze Halle war für den Tag angemietet und so konnten problemlos die spielwilligen Teilnehmer eingeteilt und mit farbigen Mannschaftstrikos versorgt werden. Einige sportlich-dynamische Lions-Herren begleiteten als Teamführer „Ihre“ Mannschaft auch im aktiven Spiel durch den Tag. So konnte es auch nicht verwundern, dass das (marine-) blaue Team

des Textverfassers dank guter Kondition und mentaler Vorbereitung die Gegenspieler immer wieder in die Defensive kämpfen konnte und am Ende immerhin zu den Spitzenteams mit Medallienrang gehörte. Unser Team verfügte zwar über sehr junge, aber willensstarke Spieler, die das Fussballdefizit ihres Mannschaftsführers zum Glück wettmachen konnten.

 

Den unparteiischen Schiedsrichtern sei Dank, die ihre Souveränität voll ausspielen konnten. Während der Veranstaltung wurden die schwitzenden Spieler stetig mit natürlich alkoholfreien Getränken versorgt. Es war wieder einmal schön anzusehen, wie die glücklichen Gesichter sich nach Erhalt von Pokal, Medallien und Urkunden zum finalen Grillen im sonnigen Außenbereich der Torfabrik zusammenfanden.

 

Mein Dank gilt abschließend Frank und Markus, die sich körperlich hervorragend ins Spiel eingebracht haben. Den Pokal bekommt ihr vielleicht im nächsten Jahr…….. .


Besuch bei Welle Niederrhein

Die Lions Krefeld-Niederrhein haben den Heimatsender Welle Niederrhein besichtigt. Nach kurzer Begrüßung und ausführlicher Erläuterung der Radiolandschaft in NRW erfolgte die Besichtigung des Senders durch Radioredakteur Dennis Kesch.

 

Die Lions durften sich in den Sendestudios umsehen, wobei Moderator Kesch betonte, dass besonders die Einschaltquoten am Morgen wichtig und werbewirksam sind. Die 6 Planstellen am Krefelder Standort stellen sicher, dass Krefeld und der Kreis Viersen ständig auf dem aktuellen Stand gehalten werden.

 

Zum Abschluss der Führung am Nachmittag erhielten alle Teilnehmer eine mit Werbeartikeln gefüllte Kaffeetasse.


Wo ist mein Baum?

Unser diesjähriger Weihnachtsaumverkauf ist mit dem heutigen Tag fröhlich und erfolgreich zu Ende gegangen. Auch der letzte Baum fand eine nette Käuferin und für das nächste Jahr werden wir unsere bestellte Anzahl insbesondere an großen Bäumen deutlich erhöhen.

 

Vielen Dank an alle unsere Kunden und alle, die uns beim Oranisieren und Ausführen unterstützt haben!!!!

 

Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und viel Glück, Gesundheit und Freude im neuen Jahr 2013. Wir freuen uns auf das nächste Wiedersehen!!!!

 

Impressionen von beiden Verkaufstagen finden Sie hier.


5. Lions-Tannenbaumverkauf

Auch in 2012 verkauft der Lions-Club Krefeld-Niederrhein frisch geschlagene, hochwertige Nordmanntannen für den guten Zweck.

An zwei Samstagen im Dezember finden Sie bei uns Tannen in den Größen 140 bis 240 cm ... Auf Wunsch auch mit Lieferservice.

8. Dezember 2012

10:00 - 16:00 Uhr

Krefeld - Großhüttenhof

mit Glühwein, Wintergrillen und Weihnachtsstimmung

  

15. Dezember 2012

9:00 bis 14:00 Uhr

Krefeld - Bockum

An der Kirche St. Gertrudis

Uerdinger Strasse 267


Adventskalender 2012

Unser Verkaufsteam am 4. November
Unser Verkaufsteam am 4. November

Der erste Verkaufstag des diesjährigen Adventskalenders ging für die Lions am 4. November 2012 beim Spiel der Pinguine gegen die Straubing Tigers erfolgreich zuende.

 

Am 18. November haben Sie letztmalig für dieses Jahr die Gelegenheit, beim Spiel des KEV gegen den EHC Wolfsburg neben einem spannenden (und hoffentlich siegreichen) Spiel, unseren Kalender zu erstehen und damit einmal mehr unsere Projekte zum Guten Zweck zu unterstützen.


Er ist wieder da: Der Lions-Leo-Adventskalender

Ab sofort in allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie bei allen Mitgliedern des Lions-Clubs Krefeld-Niederrhein erhältlich. ..

 

 ... und auch dieses Jahr gibt es wieder 2 Verkaufstermine bei Spielen des KEV! Am 04.11. beim Spiel gegen die Straubing Tigers sowie am 18.11. gegen den EHC Wolfsburg!  

Verkaufsstellen:

Bismarck-Apotheke

Thalia Buchhandlung

Pusteblume

 


Erstes Sommerfest der Krefelder Leos und Lions

Das erste gemeinsame Sommerfest der Krefelder Leos und Lions-Clubs war ein voller Erfolg. Bei bestem Sonnenwetter und zahlreichen Highlights wurde mit vielen Gästen bis weit nach Mitternacht gefeiert. Ein ausführlicher Bericht folgt in Kürze.

 

Erste Impressionen finden Sie hier. 

 

Die erste Ausgabe der Zeitung LIONSTIME mit Informationen zu den beteiligten Lions Clubs und Leos finden Sie hier:

 

Download
LIONSTIME
LIONS_TAGESZEITUNG_RZ_s.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB

Lions Sommerfest am 18. August 2012

Das LIONS Sommerfest ist eine Veranstaltungsreihe aller Krefelder LIONS- und Leo-Clubs aus Krefeld. Start ist Samstag, 18. August 2012 ab 13:00 Uhr im Park von "salvea - Lust auf Gesundheit", Westparkstraße 107-109 in Krefeld.

 

http://www.lions-sommerfest.de/


Lions KR-Niederrhein starten beim Pfingstlauf 2012

Schweiß schweißt zusammen!

Unter diesem Motto haben sich am Pfingstmontag vier sportliche Lions

eingefunden, um den alljährlichen Lauf im Stadtwald über 10 km abzuhalten.

 

Bereits Wochen vorher wurde  das Lauftraining stetig gesteigert und die letzte Vorbereitung zu viert mit Wasser begossen. Die ausdauernden Läufer Christian, Markus, Guido und der Lions-Anwärter Jens haben die Veranstaltung zum Anlass genommen um sich für die gute Sache

einzusetzen.

 

Bei strahlendem Sonnenschein wurde mit ca. 750 laufstarken Teilnehmern

in Etappen losgelaufen. Die maximale Laufstrecke war mit 21,1 km (Halbmarathon) gesetzt. Für dieses Jahr waren 10 km angepeilt und jeder der Lions hat dieses Ziel unter einer Stunde erreicht. Zum  Lauf im Mai 2013 soll es wieder eine kleine Steigerung in Form eines 15 km-Lauf geben.

 

Der Erlös dieses Sportereignisses ist wie jedes Jahr für die hiesigen Kinderspielplätze gedacht.


Fußballturnier in der Krefelder Torfabrik

Zum dritten Male in Folge wurde das Fußballturnier des Lions-Clubs Krefeld Niederrhein ausgetragen. Am 05. Mai folgten über 35 Kinder und deren Betreuer aus den Krefelder Kinderheimen Marianum und An Bruckhausen der Einladung unseres Clubs. Punkt 10 Uhr war in der Halle der Alten Torfabrik Anpfiff. Acht Mannschaften kämpften ehrgeizig aber fair um die Pokale. Kleine und große Fußballakteure zeigten vollen Einsatz. Am Ende holte sich "Team Rot" im spannenden Siebenmeter-Schießen den verdienten Pokalsieg. Geschafft aber glücklich strahlten die Sieger und Platzierten während der Siegerehrung. Pokale, Medaillen und Urkunden mit Erinnerungsfotos wurden verteilt. Zur Stärkung für Spieler und Zuschauerfans gab es anschließend ein herzhaftes Steak oder Würstchen vom Grill mit frischem Salat und reichlich Ketchup. Wir hatten alle gemeinsam großen Spaß und viel Freude. Und für das nächste Jahr haben sich sogar schon einige Mädels angekündigt, die gemeinsam mit den Jungs um den Pokal kämpfen wollen.


Teddybären erobern die Polizei

Die Lions Krefeld-Niederrhein haben sich erneut für die Anliegen unserer kleinen Mitbürger eingesetzt. 200 braune Teddybären wurden dem Krefelder Polizeipräsidenten Rainer Furth übergeben.


Im Beisein von Krefelder Pressevertretern erklärte der Polizeipräsident (PP), dass er es für wichtig erachtet, (kleineren) Kindern, die in Unfälle, Straftaten und ähnliches verwickelt werden, schnell und wirksam zu helfen. Es ist bekannt, dass Notlagen und Schockzustände in einer Art Ersthilfe durch diese braunen und kindlichen Teddys abgemildert können.

 

Der PP versprach, die Krefelder Streifenwagen damit auszurüsten und bedankte sich in einem nachgehenden Gespräch im Präsidium für den Einsatz der Krefeld-Niederrhein Lions.

 

Ergänzend konnte erläutert werden, dass die Bären nachweislich nicht in Kinderarbeit produziert wurden, welches ein wichtiges Anliegen der Lions war.

Download
Teddybären erobern die Polizei
Presseartikel Stadtspiegel Krefeld
Teddybaeraktion_Stadtspiegel.jpg
JPG Bild 354.2 KB

Besichtigung der Feuerwache II in Linn

Die Krefelder Feuerwehr und der Lions-Club KR-Niederrhein haben die Krefelder Kinderheime zu einer Besichtigung eingeladen. Zwei Dutzend Kinder und Jugendliche sowie Begleitung konnten an diesem Nachmittag mit großem Erstaunen feststellen, wie vielfältig die Aufgaben der Berufsfeuerwehr sind.

 

Die „Blauröcke“ haben die Einsatzfahrzeuge vorgestellt, die Ausrüstung wurde ausführlich aber kindgerecht vorgeführt und alle Fragen der Kinder geduldig beantwortet.

 

Mit großen freudigen Kinderaugen wurde eine kleine Fahrt mit Blaulicht und Sirene zum „Einsatzort“ durchgeführt. Eine Gruppe von Feuerwehranwärtern hat den Start ins Wochenende extra für die Lions-Gäste verschoben, um eine Löschvorführung nebst Löschangriff in Szene zu setzen.

 

Das Ende des ereignisreichen Nachmittags wurde von allen Besuchern mit einem kräftigen Applaus nebst Feierabendbier belohnt.

 

Fotos finden Sie hier.


Projekt Nähzimmer für das Kinderheim Marianum 

Im Kinderheim Marianum herrscht ab sofort an zwei Nachmittagen in der Woche reger Betrieb im neu eingerichteten Nähzimmer.

 

Mehr dazu lesen Sie hier.

 

 

 

 


Übergabe des Hauptpreises an den Gewinner des LIONS Adventskalenders 2011:

Sichtlich erfreut zeigte sich Ceske Wernecke (3ter von rechts) bei der Übergabe des „iPad 2“, welches durch die Vertreter des LIONS-Clubs Krefeld Seidenstadt, des LIONS-Club Krefeld-Niederrhein sowie dem Leo-Club Krefeld überreicht wurde.

 

Auf dem Foto von links nach rechts:

 

Christoph Rochow (LC Krefeld Seidenstadt), David Reul und Isabelle Schmidt (Leo-Club Krefeld), Ceske Wernecke (Gewinner), Axel Briesemeister und Rainer Lohmann (LC Krefeld-Niederrhein sowie Sponsoren des Preises)

Download
Presseartikel WZ vom 9. März 2012
0510_001.pdf
Adobe Acrobat Dokument 593.4 KB